Fachdialog diskutiert Vorabmaßnahmen

Am 9. November 2021 hat Hessen Mobil einen 2. Fachdialog zum Projekt B 49 Ersatz Hochstraße und Taubensteinbrücke Wetzlar durchgeführt. Zentrale Akteure aus Verwaltung, Wirtschaft, Verbänden sowie der Bürgerschaft der Region waren in einer Online-Veranstaltung eingeladen, sich zu erforderlichen, sogenannten Vorabmaßnahmen im Projektkontext zu informieren und dazu in den Austausch zu treten.

Im Mittelpunkt des Termins stand insbesondere der Projektfortschritt bei der temporären Umfahrung im Verlauf der B 277 sowie der A 480.

Die Inhalte und das ausführliche Protokoll des 2. Fachdialogs finden Sie hier.

Die Fachdialoge sind als Veranstaltungsreihe konzipiert und dienen dem Austausch im weiteren Verlauf der Planung. Ein erster Termin war für den Oktober 2020 geplant – aufgrund der Corona-Pandemie konnte dieser Termin jedoch nur in einem reduzierten Formatstattfinden.

Neben den Fachdialogen wird Hessen Mobil auch die breite Öffentlichkeit zeitnah zum Fortgang der Planung informieren. Für das Frühjahr 2022 plant Hessen Mobil daher eine öffentliche Informationsveranstaltung.In diesem Rahmen können sich Interessierte zur Planung informieren und mit den Projektbeteiligten in den Austausch treten.

Hessen-Suche